Kosmetiktasche, Faulenzeretui, Aufbewahrung oder ein besonderes Geschenk

Kosmetiktäschchen Schminktasche Faulenzeretui aus mittelalterlichen GobelinstoffenGerade meine Gobelinstoffe inspirieren immer wieder. Sie haben so schöne zeitlose Muster, die ihren Ursprung größtenteils im Mittelalter haben und nicht zu große Rapporte, dass man nicht nur sehr schöne Kissenhüllen, sondern auch kleinere Sachen aus ihnen fertigen kann. Ideen liefern mir meine Kunden oder ich finde sie in Museumsshops.
Ich beliefere auch selbst Museumsläden und mein Lieblingssladen hat mich auf die Idee mit den Kosmetiktäschchen gebracht. Er verkauft schon seit einiger Zeit meine Buchtaschen aus Gobelinstoffen mit mittelalterlichen Mustern – ideal als Aufbewahrung für einen mittelalterlichen Roman 😉 – und es gab wohl immer wieder Nachfragen nach kleinen Täschchen.
Nun ist die Idee das Eine, die Umsetzung das Andere. Denn ein solches Kosmetiktäschchen oder Faulenzeretui muss verschiedene Kriterien erfüllen:
Es soll schick aussehen und besonders sein.
Die Schönheit der Stoffe soll voll zur Geltung kommen.
Es muss die richtige Größe haben und funktionell sein.
Es muss qualitativ gut verarbeitet sein.
Es muss sich in größeren Stückzahlen anfertigen lassen.
Es sollte beim zuschneiden möglichst wenig Verschnitt entstehen.
Die Fertigungszeit muss so sein, dass sich ein akzeptabler Preis kalkulieren lässt.

KTN_Kosmetiktäschchen_Detail (2)
Kosmetiktäschchen KTN3577 Futter mit Innentasche

Das Wichtigste ist der richtige Schnitt….und wie so oft fiel er mir ganz spontan mitten in der Nacht ein. Damit konnte ich die Fertigung des Prototypen planen.
Das erste passende Muster war schnell gefunden – G3577, der Löwe im Medaillon. Das Täschchen sollte innen mit einem passenden einfarbigen Stoff gefüttert sein, der optisch passen und robust sein muss. Ich habe für die Wandteppiche und Kissen eine große Auswahl passender Futterstoffe am Lager und entschied mich für ein helles Gelb.
Das nächste war der Verschluss – das Kosmetiktäschchen/ Faulenzeretui sollte so fest verschlossen sein, dass auch Kleinteile nicht herausfallen können – deshalb habe ich mich für einen Reißverschluss entschieden. Der Standardreißverschluss, den ich für manche Kissenhüllen verwende, erwies sich aber als zu mickrig – zu diesen Stoffen gehört ein robuster Reißverschluss. Ich fand entsprechende Modelle in schönen Farben über Ebay.
Beim Prototyp stellte ich auch fest, dass eine Innentasche einfach sein muss.

KTN_Kosmetiktasche_ Detail Reißverschluss - Anhänger Französische Lilie
KTN_Kosmetiktasche_ Detail Charm Krönchen Krone

Und dann noch ein wenig Zierrat….vor allem am Zipper, um den Reißverschluss gut öffnen und schließen zu können. Ich recherchierte im Internet und fand schließlich sehr hübsche silberfarbene Charms – kleine französische Lilien „Fleur de Lys“ und Krönchen. Die Lilien verzieren den Zipper, die Krönchen das Täschchen.
Die Enden des Reißverschlusses soll man beim Öffnen gut festhalten können, deshalb nähte ich rechts und links farblich passendes Wildleder in „Wappenform“ an.
So nahm das Täschchen Form an und ich konnte die passenden Stoffe auswählen. Zunächst entschied ich mich für folgende Modelle:

KTN_3633_Kosmetiktasche_Löwe
Kosmetiktasche KTN3633 Renaissancelöwe
KTN_0277_Kosmetiktasche Lilie
Kosmetiktasche KTN0277 Fleur de Lys burgund
KTN_3471_Kosmetiktasche_Löwe_Einhorn
Kosmetiktasche KTN3471 Löwe und Einhorn
KTN_1900_Kosmetiktasche Ornament
Kosmetiktasche KTN1900 Ornament
KTN_1101_Kosmetiktasche Mille Fleurs und Jagdtiere
Kosmetiktasche KTN1101 Mille Fleurs hellbeige

Einen Gobelinstoff, G2900 „mystische Einhörner“ wollte ich unbedingt dafür wenden und ließ ihn extra dafür weben. Das dauerte etwa 6 Wochen, aber da die Anhänger auch eine längere Lieferzeit hatten…Geduld brauchts einfach mit historischen Textilien!
Und einen Jugendstilstoff JU1890 „Dornröschen“ fand ich dafür auch so toll, dass ich ihn verwendete.
Und mal ehrlich: die beiden Täschchen sehen doch toll aus, oder?

Also: wer noch ein Geschenk sucht oder ein kleines besonderes Täschchen für sich selbst, vielleicht ist ein solches Etui oder Täschchen ja genau das Richtige….Ihr findet es H I E R 🙂 🙂 🙂

KTN_2940_Kosmetiktasche Schminktasche Etui Einhorn
Kosmetiktasche KTN2940 Einhorn
KTN1890 Kosmetiktasche schminktasche Etui mit Rosen
Kosmetiktasche KTN1890 Dornröschen

Almosenbeutel, Mittelaltertasche, Geldbeutel, Brautbeutel

Ein zeitloses Accessoire – Brautbeutel, Geldbeutel,Theatertäschchen, für die historische Darstellung Mittelaltertasche, Almosenbeutel Wie im heutigen Leben stellt stellt sich für Frau im „mittelalterlichen“ Hobby-Leben auch über kurz oder lang die Frage nach der passenden Handtasche – in diesem Fall mittelalterlichen Handtasche, historisch korrekt natürlich. Die Geldkatze ist eindeutig zu klein für uns. Wohin also mit…