Mittelalter Renaissance "Französische Lilie"
als Damaststoff oder Brokat versch. Farben

Artikel-Nr.: B8100/ D8100
Lfd. Meter: ab 129,00 €
Breite: ca. 160 cm
Musterrapport: ca. 8,7 cm
Material: Baumwolle mit Zellseide, auf Wunsch mit echter Seide, beim Brokat Metallfäden
Hintergrund: abgebildet Damast in Farbe schwarz-weinrot-goldfarben (872), andere Farben auf Foto klicken
Verwendung: nicht für Polsterarbeiten geeignet
Lieferzeit: ca. 4 Wochen
Mindestbestellmenge: bei Bestellmenge unter 3 Meter Mindermengenzuschlag 30,00 €

Brokat mit Metallfäden Artikel B3200: Lfd. Meter 139,00 €
Damast Artikel D3200: Lfd. Meter 129,00 €
wer es ganz authentisch möchte:
Damast Artikel D3200 Halbseide (50% echte Seide): Lfd. Meter 199,00 €
Brokat oder Damast - welcher Stoff ist für Sie der Richtige? Wir beraten Sie gern!


Brokat oder Damast?

Dieser Stoff ist in zwei Varianten möglich: Brokatstoff mit Metallfäden – die Konturen sind dann aus feinen goldfarbenen Metallfäden (der Stoff fällt schwerer und steifer und funkelt) oder als Damaststoff ohne Metallfäden (fällt weicher, hat weniger Stand, Muster und Konturen haben einen seidenen Schimmer). Für Liebhaber reiner Naturfaser-Stoffe bieten wir das Muster auch als Halbseide an:
Brokat mit Metallfäden Artikel B3200: Lfd. Meter 139,00 €
Damast Artikel D3200: Lfd. Meter 129,00 €
Damast Artikel D3200 Halbseide (50% echte Seide): Lfd. Meter 199,00 €
Da dieser Stoff nur auf Bestellung gewebt wird, können wir auch auf spezifische Farbwünsche eingehen – auch dazu beraten wir Sie gern!

Weiterführende Informationen zu „Französische Lilie“

Ein weiterer Lilienstoff, diesmal als Brokat mit oder ohne Metallfäden oder erhältlich. Die Lilien sind von geschwungenen Rauten umgeben. Interessant hierbei ist, dass der Stoff sowohl in einfarbig schwarz, mehrfarbig, als auch mit Gold- oder Silberfäden durchwirkt erhältlich ist. Damit hat man sehr schöne Kombinationsmöglichkeiten. So kann man den metalldurchwirkten Stoff für Ärmelfutter, Kragen oder Besatz verwenden.

Auch hier hebt sich das Muster durch den leichten Glanz noch mehr vom matten Untergrund ab.