Jugendstil "Van der Velde Haus Schulenburg"

Artikel-Nr.: JU8190
Lfd. Meter: 169,00 € - unter 5 Meter 209,00 €
Breite: ca. 135 cm
Musterrapport: ca. 10 cm
Material: Gobelinstoff 80% CO, 20% VIS
Hintergrund: cremebeiger Rips
Verwendung: Polsterstoff
Strapazierwert: mittlerer bis hoher Strapazierwert
Lieferzeit: ca. 10 Tage
Mindestbestellmenge: 1 Meter

Farbe: sandbeige-terra

Hier die Reproduktion eines Bezugsstoffes, den der Jugendstilarchitekt und Maler Henry van der Velde 1928 für die Einrichtung im Haus Schulenburg (erbaut 1913/1914) in Gera entworfen hat. Ein hervorragendes Beispiel für den schlichten Jugendstil, ganz typisch für van der Velde. Der Originalstoff befindet sich heute im Museum Bellerive in Zürich.



der Stoff wirkt unverarbeitet durch das verwebte Flammengarn leicht blasig, nach dem polstern kommt die wunderschöne Struktur dann richtig zur Wirkung und er bekommt diese wunderschöne Querstruktur.