Modern Art Hoffmann "Diana" grau-schwarz

Artikel-Nr.: JU1705 +Farbnummer
Lfd. Meter: 135,00 €
Entwurf: Bauhausstil Prof. Josef Hoffmann 1909
Breite: ca. 140 cm
Musterrapport: ca. 6,7 cm
Material: 57% CO, 43% VIS
Hintergrund: grau
Verwendung: Polsterstoff
Strapazierwert: mittlerer Strapazierwert
Lieferzeit: ca. 10 Tage
Mindestbestellmenge: 1 Meter
erhältliche Farben: beige (08), schwarz (09), rose`(05), mint (06), blau (07)

Ein auffälliges Design Hoffmanns der Kategorie "starke Frauen", zweifarbig mit klar abgegrenzten Konturen. Wie bei "Hygiea" und "Pandora" gibt es ein zentrales längliches Element - hier eine Art stilisiertes "Fell", in dem sich ein Rhombus in einem Rechteck befindet. Auch dieses Muster ist eher der Modern Art zuzuordnen, in dieser Farbstellung passt es auch hervorragend in die Bauhauszeit. Hoffmann war in dieser Hinsicht ein Vorreiter, der viele der späteren "Bauhäusler" maßgeblich beeinflusste.



Bestellformular

Weiterführende Infos zu JU1710 Bauhausstilstoff, Modern Art Hoffmann Diana

Diana ist die römisch-italische Göttin der Jagd und der Frauen, eine Mondgöttin – der Lunakult ging auf sie über und das ihr geweihte Hauptfest war am 13.8..
Ihre Attribute sind der Stephane (Strahlen- oder Zackenkranz), das venabulum (Stoßlanze Wildschweinjagd), Hunde und Jagdtiere. Pinie, Quitte, Granatapfelbaum und Eiche sind ihre Pflanzen.
Ihr entspricht die giechische Artemis.

Sie interessieren sich für die Wiener Werkstätte? Dann lesen Sie doch unsere Blogbeiträge wie beispielsweise Entstehung, Entwicklung, Ziele der Wiener Werkstätte oder Professor Hoffmann und die Wiener Werkstätte