Polsterstoff Renaissance/ Frühbarock
"Rankende Blüten" 1630-1670 in zwei Varianten

Lfd. Meter: 189,00 € - unter 5 Meter 229,00 €
Breite: ca. 130 cm
Artikel-Nr. 1: RN2700 kleines Muster
Artikel-Nr. 2: RN2600 großes Muster
Musterrapport: ca. 50 cm
Hintergrund: Chenillesamt dunkelblau (44), weitere Farben auf Foto klicken
empfohlene Hintergrundfarben: Chenillesamt schwarz 86, dunkelblau 44, braun 85 oder Wolle tanne 22, schwarz 25
Sonderfarbe terra Preis und Lieferzeit auf Anfrage
Verwendung: Polsterstoff
Strapazierwert: mittlerer bis hoher Strapazierwert
Lieferzeit: Bestellware, ca. 4 Wochen
Mindestbestellmenge: 2 Meter



Polsterstoff in verschiedenen Materialien lieferbar:
Diesen exquisiten Polsterstoff können Sie in folgenden Materialien bekommen:
Hintergrund Chenille – weicherer Griff, leicht samtartige Oberfläche (Chenille bedeutet „Raupenzwirn) die Konturen des eingewebten Musters verschwimmen leicht, Chenillefarben wirken kräftiger und intensiver als Wollfäden.

Hintergrund Wolle – Stoff fester, klar abgegrenzte Musterkonturen.

Außerdem werden hauchfeine echte Metallfäden verwendet (ein sehr feiner Metalldraht, spiralförmig um eine Fadenseele gewickelt) gewebt, dadurch erhält das Muster einen edlen Schimmer, vor allem in künstlichem Licht.

Auf Wunsch auch ohne Metallfäden möglich.
Falls Sie eine andere Hintergrund-Farbe möchten, ist das grundsätzlich möglich: weitere Farben finden Sie hier in der Farbkarte

Materialzusammensetzung mit Wolle: 72% VIS, 17%WO, 11% Metall/ Seide/ Zwirn
Materialzusammensetzung mit Chenille: 52,6% VIS, 37% CO, 10,4% Metall/ Seide/ Zwirn

Weiterführende Infos zu RN 2700/2798 Renaissance/ Frühbarockbrokat „Rankende Blüten klein“

Das sind zwei schöne Beispiele für Stoffe aus der Spätrenaissance an der Schwelle zum Barock. Die Blüten sind noch stark stilisiert aber das Muster wird üppiger und bedeckt den Untergrund weitaus mehr als die filigranen Muster des 16. Jahrhunderts. Es hebt sich noch stark vom Untergrund ab und ist ohne jede Schattierung, wirkt also absolut flächig und nicht plastisch.
Weitere solche Übergangsmuster finden Sie HIER.