Wandteppich Bayeux Teppich - Die Schlacht von Hastings

Artikel-Nr.: W8090
Größe 1: H: 44 cm - B: 158 cm - 189,00 €
Größe 2: H: 68 cm - B: 230 cm - 419,00 €
Material: 72% CO, 9% WO, 19% TRE
Lieferzeit: am Lager, sonst ca. 7 Tage

Dies ist einer der bekanntesten Ausschnitte aus dem Teppich von Bayeux - die Schlacht von Hastings am 14. Oktober 1066, in der Wilhelm Harold Godwinson besiegte. Das alte, handgewebte, teilweise verschlissene Leinen des Originals wird perfekt nachempfunden, ebenso die verschiedenen Stickstiche der Figuren (Kleidung, Kettenhemden, Schilde...). Sogar kleine Stickfehler werden wiedergegeben!
Originalstück siehe Detailfotos.
Reiter auch als K i s s e n m o t i v erhältlich!


Weiterführende Infos zum Wandteppich „Teppich von Bayeux“

Dies ist nur ein sehr kleiner Ausschnitt aus dem Teppich von Bayeux, auch bekannt als der „Teppich der Königin Mathilde“. Er wurde im 11. Jahrhundert von Mathilde und ihren Damen gestickt und ist noch heute in Bayeux zu besichtigen. Das Original ist 70 Meter lang und 50 cm hoch. Der Teppich zeigt die Eroberung Englands durch den normannischen Herzog Wilhelm der Eroberer 1066.

Diese Ausschnitte sind die qualitativ Besten und am originalgetreusten Bayeux-Wandteppiche, die wir anbieten. Das alte, handgewebte Leinen des Ursprungsteppichs wird in feinen Farbschattierungen und sogar durch Verwendung verschieden dicker Garne nachempfunden, Figuren und Schiffe sind so gewebt, dass sie wie gestickt wirken. Sogar kleine Stickfehler werden wiedergegeben!

Mit Fotos kann man die unglaublich detailgetreue Umsetzung des Originals nur sehr begrenzt wiedergeben.
Mehr Infos gibt es H I E R im Blog!